Informationen zur ausgewählten Veranstaltung

Kategorie: Vortrag/Lesung
Termin: 23.05.2024, 18:00 bis 20:00 Uhr

VHS Saal: Widerstand im Nationalsozialismus - Strukturen, Rezeption, Erinnerungskultur

Beschreibung:

Vortrag von Prof. Dr. Jens Flemming

In seinem Vortrag wird Prof. Dr. Jens Flemming die Geschichte des deutschen Widerstands gegen den
Nationalsozialismus in seiner Vielfältigkeit analysieren. Hierfür wird er die unterschiedlichen Beweggründe für
widerständiges Handeln beleuchten und einige beteiligte Organisationen vorstellen. Neben der Ereignis- und
Ideengeschichte wird der Referent auch die Nachgeschichte des Widerstands thematisieren, besonders populäre - aber
nicht immer korrekte - Narrative des Widerstands in den Blick nehmen und klären, wie unser Verständnis vom
"Widerstand" in der Nachkriegszeit in den beiden deutschen Staaten entstanden ist.

In Kooperation mit: Gedenkstätte Breitenau, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kassel, Gegen Vergessen - Für Demokratie e. V., Stolpersteine in Kassel e. V., Geschichtsverein Kassel (VHG), Evangelisches Forum Kassel, Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. (Landesverband Hessen).

vhs Kassel, Wilhelmshöher Allee 19 - 21, Saal
Do. 23.5. / 18:00 - 20:00 Uhr / 5 €

Ort: VHS Saal
Wilhelmshöher Allee 19 - 21,
34117 Kassel

Kosten:

5 €

Veranstalter:

VHS

Kontakt:

Mehr Informationen:

www.vhs-region-kassel.de

zurück zur Übersicht